FeynArts Data Protection Statement

For the security of our IT systems we log every web access.
Collected data include IP address, timestamp, referer, and user-agent id.
They are used for troubleshooting, analysis in case of an attack, etc., and are deleted automatically after 48 h if no incident is reported.

Information to be provided where personal data are collected from the data subject (GDPR Art. 13)

(1a) Controller: Dr. Thomas Hahn (full address below).

(1b) Data Protection Officer: the Data Protection Officer of the Max Planck Society, +49 89 2108–1554.

(1c) Purpose of the processing: IT security, e.g. troubleshooting, attack analysis, etc.
Legal basis for the processing: legitimate interests.

(1d) Legitimate interests pursued: security of our IT systems.

(1e) Recipients: the IT department of the Max Planck Institute for Physics.

(1f) Transfer to third countries: data are not transferred to third countries.

(2a) Period for which the personal data will be stored: 48 hours, or until an incident is analyzed.

(2d) You have the right to lodge a complaint with a supervisory authority, the Bavarian Data Protection Authority in our case.

(2f) We do not apply automated decision-making or profiling.

(3) The data are not used for a purpose other than that for which they are collected.

FeynArts Imprint

Die nachstehenden Informationen enthalten die gesetzlich vorgesehenen Pflichtangaben zur Anbieterkennzeichnung der Internetpräsenz feynarts.de nach § 55 Abs. 1 RStV.

Adresse: Dr. Thomas Hahn, Max-Planck-Institut für Physik, Föhringer Ring 6, D–80805 München
Telefon: 089 32354-300
e-Mail: hahn@feynarts.de

Der Anbieter ist um Richtigkeit und Aktualität der auf dieser Internetpräsenz bereitgestellten Informationen bemüht. Trotzdem können Fehler und Unklarheiten nicht vollständig ausgeschlossen werden. Der Anbieter übernimmt deshalb keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Für Schäden materieller oder immaterieller Art, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen unmittelbar oder mittelbar verursacht werden, haftet der Anbieter nicht, sofern ihm nicht nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden zur Last fällt. Gleiches gilt insbesondere für kostenlos zum Download bereitgehaltene Software.

Der Anbieter behält es sich vor, Teile des Internetangebots oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.